Ziel der Stiftung ist es, Stuttgarter Kindern und Jugendlichen aus Heimen und/oder sozial schwachen Familien den Zugang zu Bildung, Kultur und Sport zu ermöglichen und somit die Bildungs- und Zukunftsperspektiven dieser Kinder zu verbessern.

Vovinam Workshop

Bei einem Vovinam-Workshop im Stuttgarter Westen lernen fünf Kinder Wichtiges über Disziplin, Körperbeherrschung, Respekt und vieles mehr.
Dabei kommen sie ordentlich ins Schwitzen und ihr Trainer übt mit Ihnen bis zur völligen Erschöpfung!

Trotzdem geht es beim Vovinam nicht nur um den Körper, denn eine der wichtigsten Lektionen lautet:
ohne die richtige Einstellung im Kopf klappt es nicht!

Besuch im Kunstmuseum Stuttgart

Bei einem Ausflug in Museum am Stuttgarter Schlossplatz tauchen sechs Jungs in virtuelle Welten ein und lernen, dass Illusion und Realität gar nicht immer so leicht zu unterscheiden sind.

Führung durch das Porsche Museum

Einzigartiges Design und sehr viele PS, dafür ist der Zuffenhausener Autohersteller weltweit bekannt und schafft so seit 70 Jahren Träume für Groß und Klein.

Doch wie wurde das kleine Auto aus Stuttgart so berühmt und was macht seine Faszination aus?
Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, machten sich am 4. Juli 2018 fünf Kinder auf den Weg Richtung Zuffenhausen um das Porsche Museum zu besuchen.

Torwart-Camp beim MTV Stuttgart

Am 23. und 24. Juni 2018 fand auf den Sportanlagen des MTV Stuttgart, das von der Oliver Kahn Stiftung geförderte, "Train and Fight"-Torwarttraining statt. Hierzu trafen sich begeisterte Torhüter aus verschiedenen Ländern und Sportvereinen um sich von Profi-Trainer Marcus Gaupp unterrichten zu lassen.

Auch für Justin, den 13-jährige Torwart aus Stuttgart, ging an diesem Wochenende ein Traum in Erfüllung, nachdem die Wolkenputzer Stiftung ihm die Teilnahme an diesem Camp ermöglicht hat.